« zurück zur Kursliste | direkt zur Anmeldung

K2209-4: EINEN NEUBEGINN WAGEN

04.03.2022 - 06.03.2022

Die Praxis des Neubeginns kann uns helfen, uns selbst eingehend und ehrlich anzuschauen, um unsere Wahrnehmung für das was ist, klarer zu erkennen. Schwierigkeiten mit uns, in Beziehungen mit unseren Lieben , in unserer Arbeit, mit Situationen in der Gesellschaft erscheinen in einem anderen Licht. Dadurch haben wir die Gelegenheit unsere verfestigten Ansichten und Vorstellungen loszulassen, unsere Gedanken, unser Sprechen und unsere Handlungen neu auszurichten.
Damit können wir zurückfinden zu unserer eigenen inneren Harmonie und Freude. Wir leben unser Leben dann wirklich authentisch.

Wir üben geführte und stille Sitzmeditation, Gehmeditation, leichte Körperübungen aus dem Qi Gong, Tiefenentspannung, achtsamen Austausch, Teezeremonie sowie das schnellere meditative Gehen im Wald.

Die Kursleiterin bittet um eine Spende. Bitte geben Sie diese während des Kurses direkt an die Kursleiterin.

Annette Saager


Annette Saager

Dr. Annette Saager fühlt sich seit 1994 von Thich Nhat Hanh begleitet. Sie ist seit 2000 Mitglied des Intersein Ordens u. begleitet die Sangha „Achtsamkeit praktizieren im Markgräflerland“ südlich von Freiburg .
2011 wurde sie zur Dharmalehrerin ernannt. Sie ist seit 2007 Schülerin von Meister Wei Ling Yi, der das akademische Fach der Qigong Medizin in China einführte und gründete...

mehr

Anmeldung


Online Registrierung

Wenn sie sich online über unser Formular anmelden möchten, klicken sie bitte auf den folgende Knopf...

zur Registrierung

E-Mail Registrierung

Wenn sie uns eine E-Mail senden möchten, in der sie uns ihre Registrierungsdaten senden möchtern, dann senden sie uns diese bitte an die folgende Adresse: