« zurück zur Kursliste | direkt zur Anmeldung

K2239-3: DEN INNEREN RAUM ÖFFNEN - Heilsames, mantrisches Singen, meditative Tänze und Meditation

30.09.2022 - 02.10.2202

So wie die Atembeobachtung oder die Körperwahrnehmung kann auch das achtsame Singen eine Unterstützung der Meditation sein, unseren inneren Raum öffnen und die Meditationspraxis vertiefen.

Wir singen Mantren, Chants und eigene deutschsprachige Lieder, die das Herz öffnen und einen Zugang zur Lebensfreude schaffen. Die Inhalte der Texte, die z.B. Mitgefühl oder Dankbarkeit ausdrücken, können uns über das Singen auf einer tiefen Ebene erreichen und damit eine achtsame Lebenshaltung unterstützen und bestärken.

Das Programm ist eingebettet in den Tagesablauf und die Praxis des EIAB und der vierfältigen Sangha.

Die Kursleiter bitten um eine Spende. Bitte geben Sie diese während des Kurses direkt an die Kursleiter.

Susanne Mössinger und Klaus Nagel


Susanne Mössinger und Klaus Nagel

Susanne Mössinger und Klaus Nagel sind Mitglied der „Initiative Singende Krankenhäuser“ und von dieser zerti­fiziert als SingleiterInnen. Sie haben vielfältige Erfahrung mit der Anleitung von meditativem und heilsamem Singen
und singen mit Menschen in Konzerten und Seminaren, auf der Straße, in Kirchen, Krankhäusern, Kindergärten und Schulen. Sie praktizieren mit der Starnberger-S...

mehr

Anmeldung


Online Registrierung

Wenn sie sich online über unser Formular anmelden möchten, klicken sie bitte auf den folgende Knopf...

zur Registrierung

E-Mail Registrierung

Wenn sie uns eine E-Mail senden möchten, in der sie uns ihre Registrierungsdaten senden möchtern, dann senden sie uns diese bitte an die folgende Adresse: