« zurück zur Kursliste | direkt zur Anmeldung

K18047 : In Beziehungen leben – unsere tägliche Übung ........ jetzt auch mit englischer Übersetzung

25.04.2018 - 29.04.2018

Kurs mit Schwester Bi Nghiem

In diesem Kurs wollen wir die tieferen Ursachen unserer Probleme zu zweit betrachten. Wie können wir diese uns meist gänzlich unbewussten Quellen von Missverständnissen und Verletzungen in uns selbst und in unserem Partner erkennen und liebevoll annehmen?
Alte Wunden sowie Bindungsmuster aus der Kindheit bestimmen unsere Erwachsenen-Beziehungen. Die Praxis des inneren Kindes sowie eine vertiefte Einsicht in frühkindliche Bindungsentwicklung werden uns helfen, uns selbst und unsere(n) PartnerIn besser zu verstehen und anzunehmen.
Schließlich wird uns einfühlsame Kommunikation zu der Erfahrung führen, dass gerade unsere Schwierigkeiten zu einer Vertiefung unserer Beziehung beitragen können. Liebe, Freundschaften, gute Beziehungen - sie alle bedürfen unserer täglichen Praxis.
Dieser Kurs richtet sich an alle, die in einer Paarbeziehung leben. Es ist schön, wenn Paare zusammen kommen, aber genauso gut kann auch eine(r) der beiden allein teilnehmen.
Kurssprache: Deutsch

Schwester Bi Nghiem


Schwester Bi Nghiem

Schwester Bi Nghiem ist in Deutschland geboren und aufgewachsen. Sie ist Dipl.-Bibliothekarin und studierte später französische und italienische Literatur in Montreal, Kanada. 1998 wurde sie von Thay ordiniert. Ihr besonderes Interesse gilt der westlichen und buddhistischen Psychologie sowie dem interreligiösen Dialog....

mehr

Anmeldung


Online Registrierung

Wenn sie sich online über unser Formular anmelden möchten, klicken sie bitte auf den folgende Knopf...

zur Registrierung

E-Mail Registrierung

Wenn sie uns eine E-Mail senden möchten, in der sie uns ihre Registrierungsdaten senden möchtern, dann senden sie uns diese bitte an die folgende Adresse:

Registrierung via Telefon

Wenn sie sich telefonisch zu diesem Kurs anmelden möchten oder Fragen zu den Kursen oder der Anmeldung haben, stehen wir ihnen unter der folgenden Telefonnummer zu den angegebenen Zeiten zur Verfügung:

+49 (0) 1575 2065922

Telefonische Sprechstunde
Dienstag: von 12:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch: von 15:00 bis 17:00 Uhr
Freitag: von 11:00 bis 14:00 Uhr