« zurück zur Kursliste

K2405-2: Bodhisattvas Pfad – Der Pfad des Verstehens und der Liebe

01.02.2024 - 04.02.2024

In der Entwicklung der buddhistischen Lehre hat die Vorstellung, auf dem Pfad des Verstehens und der Liebe zu gehen, viele Generationen von Praktizierenden tief inspiriert.

Dieser Pfad wird der Pfad der Bodhisattva oder des erleuchteten Wesens genannt. Die damit verbundenen Lehren des Mahayana-Buddhismus sind auch heute noch von Bedeutung und hilfreich.

Es ist ein Pfad des Kultivierens des Geistes, um zum Wohle anderer fühlenden Wesen zu wirken und um Qualitäten wie Liebe, Mitgefühl, Großzügigkeit und Geduld zu entwickeln.

Auf diesem Pfad zu gehen, unterstützt uns darin, unseren eigenen Sinn für Frieden und Glück zu verbessern, und befähigt uns damit auch dazu, mehr zum Frieden und Glück anderer Lebewesen beizutragen, einschließlich unserer Umwelt, und der gegenwärtigen Instabilität in unserer Welt entgegenzuwirken.

Ein/e Bodhisattva zu sein bedeutet, den Mut zu haben, dem Leben mit einem liebenden Herzen und in Ruhe zu begegnen und mit Weisheit und Würde hindurchzugehen.

In diesem Kurs haben wir die Möglichkeit, dieses Juwel aus dem Mahayana-Buddhismus zu entdecken, den Pfad der Bodhisattva, ihre/seine Praxis zu studieren und zu lernen, diese wundervolle Lehre in unser Leben einzuflechten, damit unser Leben zu einer Opfergabe an unsere liebevolle Mutter Erde und zu einem heilsamen Beitrag zum Frieden in der Welt wird.

Bevor Sie den Kurs buchen, lesen Sie bitte sorgfältig die Anmeldeverfahren, Richtlinien und Preise unter folgendem Link:
Details zur Anmeldung


Schwester Song Nghiem


Schwester Song Nghiem

Sr. Song Nghiem, in Vietnam geboren, promovierte 1986 in Chemie an der TU Darmstadt. Anschliessend arbeitete sie für achtzehn Jahre als Chemikerin in Forschung und Wirtschaft. 2003 wurde sie als Laie von Thay zur Dharmalehrerin ernannt und ein Jahr später wurde sie von Thay als Nonne ordiniert. 2012 erhielt sie nun auch als Nonne noch einmal die Dharmalehrerlampe. Ihr besonderes Interesse gilt d...

mehr