« zurück zur Kursliste | direkt zur Anmeldung

K2048-2: GEBORGENHEIT IM SEIN BERÜHREN – Von der Trennung zur Verbundenheit

27.11.2020 - 29.11.2020

Ein Kurs mit Bettina Romhardt

„A mountain of gold is not enough to pay back the love of the cosmos
for you.“ (Nguyen Du)
In jedem Augenblick meines Lebens werde ich unterstützt und getragen
von allem Leben, von der Erde, Pflanzen, Tieren, Menschen,
ihren Kenntnissen, ihrer Zuwendung …
Dennoch kann ich Einsamkeit, Angst und Mangel erfahren Achtsamkeit ermöglicht mir, das Leben wirklich tief zu berühren,
Verbundenheit zu erfahren und wach zu werden für die Liebe des
Kosmos, die immer da ist und aus der ich nicht hinausfallen kann.
Übungen, Vorträge und Meditationen öffnen uns dafür, Verbundenheit
zu erfahren und die Geborgenheit im Sein zu berühren.

Kurssprache: Deutsch

Die Kursleiterin bittet um eine Spende. Bitte geben Sie diese während
des Kurses direkt an die Kursleitung. Weitere Informationen
hierzu siehe Seite xxx

Bettina Romhardt


Bettina Romhardt

Bettina Romhardt, Heil­ praktikerin, lebte 5 Jahre als Resident in der Plum-Village-Sangha. 1995 wurde sie Mitglied des Intersein-Ordens, 2004 wurde sie von Thay zur Dharmacharya ernannt. Heute lebt sie mit ihrem Mann Kai und Sohn Jonathan in Berlin. Sie bietet Achtsamkeitstage, Retreats und Kurse zur Achtsamkeitspraxis an und begleitet in Berlin gemeinsam mit Kai Romhardt die Sangha Zehlendorf....

mehr

Anmeldung


Online Registrierung

Wenn sie sich online über unser Formular anmelden möchten, klicken sie bitte auf den folgende Knopf...

zur Registrierung

E-Mail Registrierung

Wenn sie uns eine E-Mail senden möchten, in der sie uns ihre Registrierungsdaten senden möchtern, dann senden sie uns diese bitte an die folgende Adresse: