« zurück zur Kursliste | direkt zur Anmeldung

K17129 : Metta-Meditation – Aus der Enge in die Herzensweite

17.11.2017 - 19.11.2017

Wir alle sehnen uns zutiefst danach, glücklich und in Verbundenheit zu leben. Oft jedoch leiden wir unter einem schmerzhaften Gefühl des Getrenntseins und sind gefangen in Selbstverurteilung und Ablehnung. Unser Herz wird eng und ängstlich.
Metta - liebevolle Güte - ist die Fähigkeit, uns selbst und allen Wesen mit bedingungslosem Respekt und Wohlwollen zu begegnen. Indem wir sie regelmäßig üben, können wir die Qualitäten der Liebe, des Mitgefühls und der Verbundenheit, die uns allen innewohnen, immer mehr offenlegen.
Wir werden Anregungen erhalten, wie wir die Metta Meditation in unsere tägliche Achtsamkeitspraxis integrieren können.

Kurssprache: Deutsch
Die Kursleiterinnen bitten um eine Spende, s. Seite https://www.eiab.eu/details-anmeldung unten

Margret de Backere


Margret de Backere

Margret de Backere, Dipl.-Pädagogin, kam 1988 mit der buddhistischen Lehre in Kontakt und praktizierte zu­ nächst Vipassana. 1993 begegnete sie in Thay ihrem Herzenslehrer.

Margret und Steffi gehen ihren Lebensweg seit mehr als 20 Jahren gemeinsam und lebten von 1994 bis 1996 in Plum Village, wo sie in den Intersein-Orden aufge­nom­men wurden. Sie bieten Seminare und Retreats an ...

mehr

Steffi Höltje


Steffi Höltje

Steffi Höltje ist Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg und wurde 2011 von Thich Nhat Hanh zur Dharmalehrerin ernannt.

Steffi und Margret de Backere gehen ihren Lebensweg seit mehr als 20 Jahren gemeinsam und lebten von 1994 bis 1996 in Plum Village, wo sie in den Intersein-Orden aufge­nom­men wurden. Sie bieten Seminare und Retreats an und be­gleiten Einzeln...

mehr

Anmeldung


Online Registrierung

Wenn sie sich online über unser Formular anmelden möchten, klicken sie bitte auf den folgende Knopf...

zur Registrierung

E-Mail Registrierung

Wenn sie uns eine E-Mail senden möchten, in der sie uns ihre Registrierungsdaten senden möchtern, dann senden sie uns diese bitte an die folgende Adresse:

Registrierung via Telefon

Wenn sie sich telefonisch zu diesem Kurs anmelden möchten oder Fragen zu den Kursen oder der Anmeldung haben, stehen wir ihnen unter der folgenden Telefonnummer zu den angegebenen Zeiten zur Verfügung:

+49 (0) 1575 2065922

Telefonische Sprechstunde
Dienstag: von 12:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch: von 15:00 bis 17:00 Uhr
Freitag: von 11:00 bis 14:00 Uhr