« zurück zur Kursliste

K2421-5: Wu Dang Tai Ji Quan 36 Form - Teil 2

23.05.2024 - 26.05.2024

36 Wu Dang Tai Ji Quan ist ein Auszug aus der langen traditionellen 64er Form, auch Michuan genannt.

In dieser Basisform üben wir die Körperstruktur, die Schritte, die Handhaltungen. Unsere geistige Haltung ist die Meditation. Körper und Geist sind eine Einheit, der Geist lenkt, der Körper folgt.
Wir werden die Schritte als Gehmeditation üben, die Kräfte des Tai Ji mit den Schritten verbinden.

Der Teil 2 ist unabhängig von Teil 1 und kann ohne Teil 1 erlernt werden.
Die Tai Ji Übungen werden umrahmt von geleiteten und stillen Sitz - und Gehmeditationen, Tiefenentspannung und achtsamem Austausch oder Teemeditation.

Die Laien-Kursleiterin bittet um eine Spende. Bitte geben Sie diese während des Kurses direkt an die Kursleiterin.

Kurssprache: Deutsch

Bevor Sie den Kurs buchen, lesen Sie bitte sorgfältig die Anmeldeverfahren, Richtlinien und Preise unter folgendem Link:
Details zur Anmeldung


Anna Muck


Anna Muck

Im Alter von 25 Jahren habe ich beschlossen unsportlich zu sein. Bewegung war entweder zu anstrengend, zu langweilig, zu dumm…. Das Maximum an Bewegung war ein Spaziergang. Und mit 51 Jahren habe ich an nationalen und internationalen Tai Ji Wettbewerben erfolgreich teilgenommen.
Was ist passiert?
Mit 32 Jahren begegnete ich Meister Zhang Xiao Ping - ich war fasziniert von der Harmoni...

mehr

Schwester Song Nghiem


Schwester Song Nghiem

Sr. Song Nghiem, in Vietnam geboren, promovierte 1986 in Chemie an der TU Darmstadt. Anschliessend arbeitete sie für achtzehn Jahre als Chemikerin in Forschung und Wirtschaft. 2003 wurde sie als Laie von Thay zur Dharmalehrerin ernannt und ein Jahr später wurde sie von Thay als Nonne ordiniert. 2012 erhielt sie nun auch als Nonne noch einmal die Dharmalehrerlampe. Ihr besonderes Interesse gilt d...

mehr