« zurück zur Kursliste | direkt zur Anmeldung

K18099: DIE FREUDE DER GEHMEDITATION

27.09.2018 - 30.09.2018

Kurs mit Thomas Barth

Längere Gehmeditationen in der freien Natur gehören zu den schönsten Praxisformen. Sie bieten uns nicht nur die Möglichkeit, Achtsamkeit zu üben und meditative Tiefe zu erleben, sondern sie helfen uns auch, unsere Herzen für die Wunder der Schöpfung zu öffnen und deren heilsame und nährende Einflüsse anzunehmen. In den Gesprächsrunden und Dharma-Vorträgen werden wir der Frage nachgehen, wie wir mehr Ruhe, Gelassenheit und Freude in unseren Alltag bringen.

Bitte bringt geeignete Kleidung und Schuhe mit, damit wir die Natur auch bei Regen genießen können. Ideal wäre noch eine Sitzunterlage fürs Rasten. Wir gehen sehr langsam und die Wege sind leicht. Die Dauer der täglichen Gehmeditationen beträgt etwa drei Stunden.

Kurssprache: Deutsch

Der Kursleiter bittet um eine Spende, siehe Weitere Informationen

Dr. Thomas Barth


Dr. Thomas Barth

Dr. Thomas Barth ist seit mehr als 20 Jahren auf dem Zen-Weg, zunächst mit japanischen Zen-Meistern und seit 2003 mit der Münchner Sangha. Er ist Vorsitzender der Gemeinschaft für achtsames Leben Bayern, Mitglied des Intersein-Ordens und Dharmacharya. Ein besonderes Anliegen ist ihm die Achtsamkeitspraxis in der freien Natur. Von Beruf ist Thomas Informatiker. Er ist verheiratet und Vater von d...

mehr

Anmeldung


Online Registrierung

Wenn sie sich online über unser Formular anmelden möchten, klicken sie bitte auf den folgende Knopf...

zur Registrierung

E-Mail Registrierung

Wenn sie uns eine E-Mail senden möchten, in der sie uns ihre Registrierungsdaten senden möchtern, dann senden sie uns diese bitte an die folgende Adresse: