« zurück zur Kursliste | direkt zur Anmeldung

K17104 : Mit Der Kostbarkeit meines Lebens in Berührung sein

28.09.2017 - 01.10.2017

Immer wieder gehen wir in unserem Alltag unter: in unseren Gefühlen der Sorgen und der Ängste in Bezug auf die Zukunft oder des Ärgers und des Schuldbewusstseins über alles, was wir in der Vergangenheit “falsch” gemacht haben oder in Gefühlen der Wertlosigkeit, des Nicht-Gut-Genug-Seins.
Dann ist es wichtig innezuhalten und zu lernen, mit den erfrischenden und stabilisierenden Energien in uns - die sich durch die Meditation entwickeln können - und in unserer Umgebung in Kontakt zu kommen, die uns helfen unseren Körper und unseren Geist weit für die Wunder unseres Lebens und des Lebens um uns herum zu öffnen, sodass uns diese schwierigen Gefühle nicht mehr überwältigen können.
Geleitete und stille Sitz – und Geh-Meditation, leichte Yoga-Übungen, Tiefenentspannung, eine kleine Wanderung, Vortrag und achtsamer Austausch gehören zu diesem Kurs.

(Bruder Phap Tri wird diesen Kurs begleiten.)
Kurssprache: Deutsch
Die Kursleiterin bittet um eine Spende; s. Seite https://www.eiab.eu/details-anmeldung unten

Annabelle Zinser


Annabelle Zinser

Annabelle Zinser, Staatsexamen in Geschichte und Politik. Arbeit als Yoga-und Meditationslehrerin. Viele Jahre Vipas­a­na­meditation bei Ruth Denison, von der sie die Lehrerlaubnis erhielt. 2003 wurde sie Mitglied des Intersein-Ordens. Seit 2004 ist sie Dharmacharya von Thich Nhat Hanh. Heute leitet sie das Übungszentrum „Quelle des Mitgefühls“ in Berlin und ist Mitglied der Buddhistische...

mehr

Anmeldung


Online Registrierung

Wenn sie sich online über unser Formular anmelden möchten, klicken sie bitte auf den folgende Knopf...

zur Registrierung

E-Mail Registrierung

Wenn sie uns eine E-Mail senden möchten, in der sie uns ihre Registrierungsdaten senden möchtern, dann senden sie uns diese bitte an die folgende Adresse:

Registrierung via Telefon

Wenn sie sich telefonisch zu diesem Kurs anmelden möchten oder Fragen zu den Kursen oder der Anmeldung haben, stehen wir ihnen unter der folgenden Telefonnummer zu den angegebenen Zeiten zur Verfügung:

+49 (0) 1575 2065922

Telefonische Sprechstunde
Dienstag: von 12:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch: von 15:00 bis 17:00 Uhr
Freitag: von 11:00 bis 14:00 Uhr