« zurück zur Kursliste | direkt zur Anmeldung

K2039-1: IN DER STILLE DIE VERBUNDENHEIT WIEDER ENTDECKEN – Ein Weg aus dem Gefühl der Einsamkeit

24.09.2020 - 27.09.2020

Ein Kurs mit Annette Saager

Sich Zeit und Raum zu schenken für die Stille, ist ein Abenteuer, sich
wieder völlig neu zu entdecken. Die Energie der Achtsamkeit hilft
uns dabei, mit unserem eigenen Kosmos, unserem Körper und Geist
in Kontakt zu sein und seine innere und äußere Verbundenheit kennenzulernen.
Mit dieser Einsicht können wir in Beziehung kommen zu den heilenden
Kräften, die in und um uns immer zur Verfügung stehen und
uns auch eine andere Sichtweise auf unser menschliches Miteinander
ermöglichen.
Gemeinsame Übungen aus der biodynamischen Craniosakralarbeit
werden uns unterstützen, um mit den Stille-Elementen in unserem
Körper und unserer Umgebung in Resonanz zu gehen und damit die
Selbstheilungskräfte um ein Vielfaches zu erhöhen.

Kurssprache: Deutsch

Die Kursleiterin bittet um eine Spende. Bitte geben Sie diese während
des Kurses direkt an die Kursleitung. Weitere Informationen
hierzu siehe Seite 138.

Kurssprache: Deutsch

Hinweis:
Aufgrund der aktuellen Situation können Kurse nur mit Einschränkungen bei der Raumauswahl gebucht werden:
- Die Raumkategorien Mehrbettzimmer, Pendler und Camping/ Caravan stehen nicht zur Verfügung
- Einzelzimmer mit und ohne Dusche stehen Einzelbuchenden zur Verfügung
- Doppelzimmer können nur von Paaren oder Personen aus dem gleichen Haushalt gebucht werden
- Aus organisatorischen Gründen können Kurse nur als Ganzes gebucht werden, eine tageweise, kürzere oder längere Aufenthaltsdauer ist nicht möglich
- Die genannten Optionen bezüglich der Raumauswahl können in Übereinstimmung mit eventuell im späteren Verlauf gelockerten Bedingungen seitens der Landesregierung und der Situation im EIAB wieder geändert werden.

Dr. Annette Saager


Dr. Annette Saager

Dr. Annette Saager fühlt sich seit 1994 von Thich Nhat Hanh be­gleitet. Sie ist seit 2000 Mitglied des Intersein-Ordens und begleitet die Sangha „Achtsamkeit prak­tizieren im Markgräflerland“ südlich von Freiburg. 2011 wurde sie zur Dharmalehrerin ernannt. Sie ist seit 2007 Schülerin von Meister Wei Ling Yi, der das akademische Fach der Qi-Gong-Medizin in China einführte und gründete. ...

mehr

Anmeldung


Online Registrierung

Wenn sie sich online über unser Formular anmelden möchten, klicken sie bitte auf den folgende Knopf...

zur Registrierung

E-Mail Registrierung

Wenn sie uns eine E-Mail senden möchten, in der sie uns ihre Registrierungsdaten senden möchtern, dann senden sie uns diese bitte an die folgende Adresse: