« zurück zur Kursliste

K2438-1: EXTERN: RETREAT IN DER QUELLE DES MITGEFÜHLS IN BERLIN

21.09.2024 - 22.09.2024

Retreat in der Quelle des Mitgefühls, Berlin
Thay Phap Xa und Thay Phap Lich
Es gibt nichts zu tun
Wir haben oft das Gefühl, dass uns irgendetwas fehlt, um glücklich zu sein.
Deswegen sind wir immer auf der Suche und beschäftigen uns ständig.
Rastlosigkeit ist ein großes Hindernis für uns, um glücklich und friedvoll zu sein.
An diesem Wochenende entspannen wir uns und kommen zum gegenwärtigen Augenblick zurück, um zu erkennen, dass es nichts zu tun gibt und nichts außerhalb von uns zu suchen ist.
Wir finden unsere Ruhe in unserer Atmung, in unserem Körper und Geist.
Mithilfe der gemeinsamen Energie der Achtsamkeit beim Sitzen, Gehen und Essen schaffen wir die Voraussetzungen, um zur tiefen Ruhe und Klarheit zu kommen.

Retreatsprache: Deutsch
Anmeldung und mehr Info: https://www.quelle-des-mitgefuehls.de/

Bruder Phap Lich


Bruder Phap Lich

Br. Phap Lich ist das Kind einer der buddhistischen Lehre folgenden Mutter.
So wie auch drei seiner Geschwister ging er ins Kloster und wurde im Jahr 2009 im Wurzelkloster von Thich Nhat Hanh, dem Tu Hieu-Kloster in Hue, ordiniert. Auch er lebte einige Zeit in Thailand, bevor er 2011 nach Waldbröl kam.
Das Leben in der monastischen Gemeinschaft des EIAB hat ihn sehr genährt. Er schä...

mehr

Bruder Phap Xa


Bruder Phap Xa

Thay Phap Xa ist ein niederländischer Mönch, der im Februar 2003 in Plum Village ordiniert wurde.
Seit Juni 2010 ist er in Waldbröl. Er studierte und lehrte Mathematik und lernte auch einige Jahre chinesische Medizin.
Seit vielen Jahren leitet er Kurse zu unterschiedlichen Themen, so wie achtsame Wanderungen, Teemeditation und erfreut sich der schönen Natur rundum Waldbröl in den...

mehr