back to the list
Roberta Wall

Roberta Wall, geborene New Yorkerin, wurde 1997 im Intersein-Orden ordiniert. Seit 2004 leitet sie Ausbildungen in Gewaltfreier Kommunikation und Retreats. Sie ist eine zertifizierte Trainerin des Center for Nonviolent
Communication. Roberta integriert in ihren Lehren, in ihrem spirituellem Leben und in ihrem Aktivistinnen- sowie in ihrem Alltagsleben die Plum-Village-Tradition mit der Gewalt­freien Kommunikation. Im Mittleren Osten lehrt sie Herzenskommunikation für Israelis und Palästinenser sowie für Deutsche und Menschen aus anderen Ländern. Ihre Website und ihre Blogs finden sich unter: www.steps2peace.com.

Termin Typ Nummer Titel
19.03.2020 - 22.03.2020 Kurs K2012-2 GEWALTFREIE KOMMUNIKATION UND BUDDHISMUS - Gründungen auf dem gleichen Fundament