back to the list
Marco Stromberg

Marco Stromberg fühlt sich der buddhistischen Lehre seit 1993 verbunden. Als er 2012 auf Thich Nhat Hanh traf, fühlte er sich von der Lehre der Achtsamkeitspraxis und dem EIAB so angezogen, dass er beschloss, in die Nähe des EIAB zu ziehen. Im Jahr 2014 verwirklichte er gemeinsam mit seiner Partnerin diesen Herzenswunsch. Sie bewohnen und bewirtschaften einen kleinen Hof mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit im Kontext des Interseins und leben dort im Einklang mit der Natur und Ihren Tieren. Seit Oktober 2018 ist Marco auch Mitglied im Intersein-Orden.

Termin Typ Nummer Titel
13.06.2019 - 16.06.2019 Kurs K1924-1 ACHTSAMKEIT MIT TIEREN