back to the list
Eyal Shani

Eyal Shani, Israel, wurde zum Militärdienst in der israelischen Armee gezwungen. Er brauchte Zeit, aus den gesellschaftlichen Konventionen herauszutreten und die Armee zu verlassen um sich mit seiner Herzensvision zu verbinden: Frieden unter die Menschen seines Landes zu bringen.
Seitdem besucht er jede Woche palästinensische Menschen in der Region südlich des Berges Hebron. Gemeinsam bauen sie Brücken der Freundschaft.
Eyal ist Mitglied der Thich Nhat Hanh Sangha in Israel und seit vielen Jahren Lehrer für Qi Gong, Tai Chi und Shiatsu.
Anfragen bitte an cara1st@web.de

There are no entries at the moment

Kurse & Termine

» Weitere Kurse