Online Kurs: Die Weisheit des Meisters Linji (Rinzai)

Die Weisheit des Meisters Linji (Rinzai)


Dieser Online-Kurs mit 4 Advents-Sonntagen wurde vom niederländischen Bruder Phap Xa angeboten.

Meister Linji war ein buddhistischer Zen-Mönch und spiritueller Ahne unserer Plum Village Tradition.

Zen-Meister Linji (japanischer Name: Rinzai) lebte und lehrte im neunten Jahrhundert in China. Er sah viele Mönche, die zwar studierten, aber wenig oder keinen Fortschritt auf dem Weg der Heilung und Transformation machten. Daher war sein Lernstil sehr direkt und pragmatisch. Obwohl er die Lehren des Buddha sehr gut kannte, sah er, dass viele Mönche zu viel Wissen ansammelten, ohne sich die Zeit zu nehmen, diese Lehren zu verdauen und in die Praxis umzusetzen.

Das Ziel von Meister Linji war es, uns zu helfen, aufzuhören, außerhalb von uns selbst zu suchen, und zu erkennen, dass alles, was wir suchen, im gegenwärtigen Moment gefunden werden kann. Buddha, Erleuchtung, Frieden und Glück können nur im Hier und Jetzt gefunden werden. Seine Lehre ist ein großes und wertvolles Geschenk; eine bittere und wirksame Medizin, um uns zu heilen.

In dieser Serie von vier Adventssonntagen betrachten wir den Kern seiner Lehre und wie wir seine Lehre in unserem täglichen Leben anwenden können.


Adventssonntag, 3. Dezember

08:00 - 09:30: Meister Linji: Ein guter spiritueller Freund

Obwohl er seine Schüler anschrie und schlug, können wir auch die Liebe von Meister Linji zu seinen Schülern spüren. Für ihn war es wichtig, gute spirituelle Freunde zu haben und die Fähigkeit zu besitzen, anderen auf dem Weg voranzuhelfen. Er wandte alle Arten von Heilmitteln an, um seine Schüler zu heilen.


Adventssonntag, 10. Dezember

08:00 - 09:30: Meister Linji: Sei schön, sei Du selbst

Nach Meister Linji sollten wir nicht versuchen, besonders zu sein, sondern einfach natürlich und der wahre Mensch sein. Dieser wahre Mensch ist schön und muss sich nicht aufspielen.


Adventssonntag, 17. Dezember

08:00 - 09:30: Meister Linji: Nichts zu tun

Für Meister Linji war die ideale Person diejenige, die nichts zu tun hatte. Eine solche Person strebt oder sucht nichts. Eine solche Person ist wirklich frei.

 


Adventssonntag, 24. Dezember

08:00 - 09:00: Meister Linji: Du hast genug

Meister Linji sah viele seiner Schüler mit einem Mangel an Selbstvertrauen. Seine Schüler hatten das Gefühl, dass ihnen etwas fehlte, und suchten nach etwas außerhalb von sich selbst. Meister Linji ermutigte sie zu erkennen, dass es ihnen an nichts mangelt: "Du hast genug".



Empfohlene Literatur:

Es gibt nichts zu tun: Die Zen-Unterweisungen des Meisters Linji
Autor: Thich Nhat Hanh
Verlag: Edition Steinrich

TNH Nichts zu tun

 


Spende

(nur für allgemeine Spenden - also nicht spezifisch für diesen online Kurs - ist es uns möglich Spendenquittungen auszustellen)

Bankkonto

Kreissparkasse Köln:

Kto 341 552 932

BLZ 370 502 99

IBAN: DE27 3705 0299 0341 552932

SWIFT-BIC: COKSDE33

PayPal

PayPal